Stillsessel oder doch Ohrensessel? Erfahre alle Vorteile hier im Blog.

Entspannt sitzen auf dem Stillsessel

Gerade zu Beginn, wenn das Baby noch sehr klein ist und zum richtigen Erfassen der Brust Unterstützung benötigt, ist es als Mutter sehr erleichternd augenblicklich bequem und entspannt zu sitzen. Vor allen Dingen sofort eine bequeme Stillposition zu haben, ist in der Anfangszeit Gold wert.

Stillen auf einem Stillstuhl bringt Vorteile

So ein hungriger Säugling verliert in Windeseile die Geduld, während man noch das Bett oder Sofa mit Kissen und Stillkissen stilltauglich macht und selbst bequem sitzt.
Das schreiende Baby lässt sich dann oft nur noch schwierig an der Brust anlegen, was zur Folge hat, dass Mutter und Kind frustriert und gestresst sind, was sich wiederum negativ auf die Milchproduktion auswirkt. Ein wahrer Teufelskreis.

Beste Voraussetzungen: MiBebe Stillsessel mit Hocker

Durch die optimale Polsterung erlaubt der MiBebe-Stillsessel eine ergonomische und bequeme Sitzposition.
Die hohen Armlehnen ermöglichen das automatische Einnehmen einer entspannten Stillposition, ohne zu verkrampfen.
Die ideale Sitzhöhe und Sitztiefe von 40cm und 48cm ermöglichen ein müheloses Aufstehen, selbst in den ersten Wochen nach einem Kaiserschnitt oder nach Geburtsverletzungen, wenn das Aufstehen oftmals noch Schwierigkeiten bereitet.

Schaukelstuhl wirkt entspannend

Im Zusammenspiel mit dem sanften Schaukeln, was eine beruhigende und entspannende Wirkung auf Mutter und Kind hat, wird die Milchproduktion positiv beeinflusst.
In anderen Worten: Der MiBebe-Stillsessel erleichtert das Stillen!
Aber nicht nur um eine entspannte Stillbeziehung zu schaffen sind unsere Schaukelstühle ideal.
Viele Eltern berichten uns, dass durch die entspannende Wirkung der Schaukelbewegungen, unsere Relaxsessel bestens dafür geeignet sind, Babys zum Schlafen zu bringen, kolikgeplagte Säuglinge zu beruhigen oder ihnen einfach entspannt ein Buch vorzulesen.

Passendes und geschmackvolles Möbelstück - Lese - Sessel 

Gleichzeitig ist der MiBebe-Schaukelsessel ein geschmackvolles Möbelstück um das Babyzimmer, Kinderzimmer oder das Schlafzimmer einzurichten. Darüber hinaus macht es sich, durch sein zeitloses Design ebenfalls im Wohnzimmer als Lesesessel oder Fernsehsessel sehr gut. 
 

Feinste Handarbeit nur die beste Qualität - Made in Spain - MiBebe Stillstuhl

 
Unsere MiBebe-Schaukelsessel haben einen Korpus aus spanischem Kiefernholz (Pinus pinaster - pinus marítimo, pino gallego) und werden in Spanien unter feinster Handarbeit hergestellt.
Der zum MiBebe-Stillstuhl passende gepolsterte Fußhocker sorgt für zusätzlichen Comfort.
Durch das Hochlegen der Füße, werden die Beinvenen entlastet, so dass gestautes Venenblut und Lymphflüssigkeit in den Beinen leichter wieder zurückfließen kann, was wiederum eine tiefere Entspannung ermöglicht.

Praktische Überzüge

Die praktischen separaten Stillsesselüberzüge sind eine nützliche Ergänzung für den Stillsessel. Sie schützen den Stillstuhl vor Verschmutzungen,  wirken der Stoffabnutzung entgegen und sind bequem in der Waschmaschine waschbar.
Der Stillsesselüberzug passt dank der passgenauen Maßanfertigung wie angegossen auf den Sessel und den Fußhocker.
Ebenfalls lässt sich mit Hilfe des zusätzlichen Überzugs die Farbe des Schwingstuhls im handumdrehen verändern.
Wenn das Kinderzimmer einen neuen Anstrich bekommt oder der Schwingsessel einen neuen Platz erhalten soll, ist der separate Bezug besonders praktisch.
Da unsere Stillsessel nicht zuletzt bei Kindern besonders beliebt sind, steht jetzt auch die 'MiBebe Petit'- Edition, als Miniatur des 'MiBebe' Stillsessels zur Verfügung. Genau in der richtigen Größe für kleine Genießer!
Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an mich wenden!

 
Eure Yolanda
Stillsessel

Neuerer Post


14 Kommentare
  • qHxFXZhwM

    IHijlNyczFs am
  • wArojTMdFW

    kdUFrfxveq am
  • VKHtWZcudJSmip

    BpUKEPtFceiX am
  • XtElUfCTwnSxvc

    ZTmdqLBklKV am
  • Amoxil[/url] Amoxicillin 500 Mg nlf.zuvw.mibebe.de.opw.ib http://mewkid.net/when-is-xuxlya/
    oagoqazoa am

Hinterlasse ein Kommentar